Wir haben uns auf Keramikzähne spezialisiert

Zähne haben heutzutage eine größere Bedeutung als den meisten Menschen bewusst ist. Sie sagen nicht nur etwas über die Person und ihren Lebensstil aus, unsere Zähne entscheiden auch, ob wir von anderen Personen als sympathisch und attraktiv angesehen werden. Ist also ein Zahn beschädigt oder liegen erhöhte Substanzverluste am Zahn vor, so ist schnelle Handlung gefragt. Kronen und Brücken wurden früher oftmals aus Gold hergestellt, diese Methode ist jedoch in der heutigen Zeit immer weniger gefragt. Die steigenden Goldpreise und die optische Auffälligkeit der Goldzähne sind die Hauptgründe für den Wechsel hin zu Keramikversorgungen. Da der neue Trend nun immer mehr zu den Keramikzähnen geht, haben wir uns in der Gemeinschaftspraxis Quarree Dental für Hamburg und Wandsbek schon vor Jahren auf die Verwendung von Keramikzähnen spezialisiert und kontinuierlich weitergebildet. Dank der Kombination aus neusten Technologien und langjähriger Erfahrung können wir Sie innerhalb kürzester Zeit mit ästhetisch hochwertigen Keramikzähnen versorgen. Diese sehen nicht nur wie echte Zähne aus, sie fühlen sich auch so an. Erfahren Sie auf den nächsten Seiten die wichtigsten Informationen zu Keramikzähnen. Für weitere, individuelle Fragen erreichen Sie uns in unserer Praxis in Wandsbek.

quarree-dental-keramikkronen-us

Was sind Keramikzähne?

Viele Menschen in Hamburg Wandsbek denken zunächst, dass Keramikzähne vollständig aus Keramik bestehen. Das ist jedoch nicht ganz richtig. Bei Keramikzähnen besteht lediglich der obere Aufbau, also die Krone, aus hochwertiger Keramik. Unter dieser Keramik befindet sich noch der natürliche Zahn, der für die Versorgung lediglich leicht beschliffen wird. So kann anschließend die Keramik aufgeklebt oder aufgesetzt werden. Das Ergebnis ist ein bioverträglicher Zahnersatz, welcher sich im Aussehen von Ihren eigenen Zähnen kaum unterscheidet. Die Patienten aus Hamburg und Wandsbek enthalten bei uns sowohl Kronen als auch Teilkronen oder Veneers aus Keramik. Vorteil der Teilkrone ist hierbei, dass im Vergleich zu der normalen Krone nur ein kleiner Teil des Zahnes beschliffen werden muss. Wenn man es also genau betrachtet, sind Keramikzähne keine wirklichen Zähne, sondern nur eine Oberstruktur, die auf Ihrem natürlichen Zahn befestigt wird.

Die Vorteile von Keramikzähnen

Auf dem heutigen Stand der Zahnmedizin bieten Keramikzähne unseren Patienten in Hamburg und Wandsbek zahlreiche Vorteile verglichen zu anderen Methoden des Zahnersatzes. Zum einem sehen Keramikzähne unseren natürlichen Zähnen zum Verwechseln ähnlich und können der natürlichen Zahnfarbe ganz individuell angepasst werden. Keramikzähne sind weder künstlich weiß noch glänzend gold oder fallen anderweitig auf. Ihre Mitmenschen werden somit der Ansicht sein, dass all Ihre Zähne natürlich sind. Außerdem können wir als Zahnarzt für Wandsbek durch die Verwendung von Keramikzähnen substanzschonender arbeiten und müssen nur einen geringen Teil des natürlichen Zahnes beschleifen. Für Sie als Patient aus Wandsbek ergibt sich noch ein weiterer Vorteil: Direkt nach der Behandlung können Sie mit den Keramikzähnen ganz normal Essen und Trinken. Dies wäre bei einem Zahnersatz aus Gold nicht möglich. In einzelnen Fällen kann es zu leichten Kalt-Heiß-Empfindlichkeiten oder einem leichten Drücken kommen, diese Symptome sind jedoch verglichen mit anderen Zahnersatzmethoden nicht schlimm und klingen nach wenigen Tagen von alleine wieder ab.

Wir bieten Ihnen im Bereich des Zahnersatzes professionelle Leistungen

Unsere Zahnarztpraxis in Hamburg Wandsbek hat sich insbesondere auf den Zahnersatz durch Keramikzähne spezialisiert, wobei wir Ihnen eine umfassende, moderne sowie substanzschonende Vorgehensweise anbieten. Frontzähne, Brücken und Kronen fertigen wir ganz individuell nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen aus Keramik an und setzen diese als Verkleidung auf das Implantat. Im Quarree Dental besteht sogar die Möglichkeit, auf Wunsch des Patienten leichte Farbsprünge in den Zähnen bei der Anfertigung des Keramikzahnes zu übernehmen. Ihre Mitmenschen werden so ganz sicher keinen Unterschied zu Ihren natürlichen Zähnen feststellen. Andererseits können als störend empfundene Farbsprünge im natürlichen Zahn durch Keramikzähne überdeckt werden, wodurch Ihr Zahnbild deutlich aufgebessert wird. Den gleichen Effekt haben Keramikzähne bei leichten Schiefstellungen der Zähne. Die Verwendung eines Keramikzahnes wird insbesondere aus ästhetischen Gründen gewählt, vor allem bei Unreinheiten im Frontzahnbereich. Sie merken, wie umfangreich die Möglichkeiten der Keramikzähne sind, weshalb wir unsere Patienten gerne in einem persönlichen Gespräch in unserer Praxis umfassend beraten. Selbstverständlich geben wir Ihnen dabei auch Informationen über andere Varianten des Zahnersatzes und die daraus resultierenden Kosten. Am Ende liegt es ganz an Ihnen, sich für eine Art des Zahnersatzes zu entscheiden. Wir sind uns darüber im Klaren, dass eine Entscheidung nicht schnell innerhalb einer Sitzung getroffen werden kann. Daher können wird Ihnen durch moderne Techniken das künftige Ergebnis modellieren, welches Sie dann mit nach Hause nehmen können. Sollten Sie sich dann für Keramikzähne entschieden haben, stellen wir Ihnen diese schnellstmöglich her. Unser Ziel ist es, Sie mit unseren Leistungen in Hamburg vollständig zufrieden zu stellen.

Unsere Vorteile im Quarre Dental

Unsere vier Zahnärzte in Hamburg Wandsbek greifen alle auf eine langjährige Arbeitserfahrung zurück und führen ihren Beruf mit Leidenschaft aus. Dieses Engagement werden Sie als Patient in unserer Praxis in Hamburg schnell bemerken. Unsere Praxis ist im Bereich der technischen Ausstattung stets auf dem neuesten Stand und verfügt über einen praxiseigenen Zahntechniker, welcher ebenfalls ein Experte mit langjähriger Erfahrung auf dem Gebiet der Keramikzähne ist. Durch das moderne CEREC-Verfahren haben wir die Möglichkeit, die Behandlungen nicht nur schneller sondern auch angenehmer ablaufen zu lassen.

Das CEREC-Verfahren

Das CEREC-Verfahren erspart Ihnen aus Hamburg und Wandsbek eine Abdrucknahme des Gebisses, welche von vielen Patienten als sehr unangenehm befunden wird. Mithilfe eines 3D-Scanners werden Ihre Zähne abfotografiert und anhand dessen werden sofort die jeweilige Krone oder der Keramikzahn erstellt. Das Verfahren macht die Versorgung nicht nur angenehmer sondern auch schneller.

Das Abrechnungsverfahren

Als Patient aus Hamburg, Wandsbek und Umgebung haben Sie jederzeit Anspruch auf einen Festzuschuss von der Krankenkasse. Bei einer Krone im Frontzahnbereich gilt dies für eine Metallkrone mit Metallverblendung. Im Seitenzahnbereich wird lediglich eine Metallkrone mit einem Festzuschuss übernommen. Dieser Zuschuss wird von den Gesamtkosten der Keramikzähne abgezogen. Die anfallenden Mehrkosten müssen Sie als Patient selbst tragen, da sie nicht von der Krankenkasse übernommen werden.

Die Geschichte der Keramikzähne

Keramikzähne werden in der breiten Bevölkerung schon seit Jahren als Zahnersatz verwendet, dabei hat die Versorgung mit Keramik bereits eine lange Entwicklung hinter sich. Seit 18 Jahren bieten wir Ihnen in Hamburg Wandsbek nun die stabilste Keramik – die Imax Keramik – an, welche ideal für den Zahnersatz geeignet ist. Sie weist die richtige Härte auf, ist dabei weder bruchanfällig noch schleift sie die anderen Zähne ab. Früher wurde schon einmal härtere Keramik, die Chromoxidkeramik, verwendet, welche jedoch nicht mehr für den Zahnersatz geeignet ist. Im Laufe der Zeit hat sich herausgestellt, dass dieses Material zu hart ist und die eigenen Zähne beim Essen abreibt und beschädigt. Heute werden auf dem Markt unterschiedliche Materialien zu unterschiedlichsten Preisklassen angeboten, sodass für jeden Patienten aus Hamburg Wandsbek die optimalen Keramikzähne hergestellt werden können. Trotz der hohen Qualität, der guten Verträglichkeit und der langen Lebensdauer sehen wir in den Keramikzähnen, wie auch in anderen Bereichen der Zahnmedizin, noch viel Entwicklungspotenzial. Gerade in Bezug auf größere Restaurationen ist nach oben hin noch viel offen. Die Materialeigenschaften und die Herstellungsart der Keramikzähne werden durch die Wissenschaft und Forschung ständig verbessert. Daher freuen wir uns, unseren Patienten aus Wandsbek und Umgebung in Zukunft noch weitere Möglichkeiten der Keramikzähne anbieten zu können.

Das Quarree Dental freut sich auf Sie

Wir hoffen, Ihnen auf unserer Homepage hilfreiche Informationen zu Keramikzähnen geboten zu haben. Sie haben sich für eine Versorgung durch Keramikzähne entschieden oder möchten sich auf dem Gebiet weiter beraten lassen? Dann freuen wir uns darauf, Sie bald als unseren Patienten in Hamburg Wandsbek begrüßen zu können und Ihnen einen modernen, natürlichen Zahnersatz zu bieten. Vereinbaren Sie am besten schnellstmöglich einen Termin in unserer Praxis. Das Quarree Dental Team freut sich auf Ihren Besuch!

Kontaktinformationen

Gemeinschaftspraxis für Zahnheilkunde
Dr. Baumgarten, Heiermann & Dr. Kreher

Zahnarzt Quarree Dental Hamburg

4,89 von 5
aus 53 Bewertungen